Geschrieben am 24. 10. 2017

Bei Laufveranstaltungen die herbstliche Natur erleben

36. Oeventroper Volks- und Straßenlauf im sauerländischen Arnsberg

Am Sonntag dem 29. Oktober ist es endlich wieder soweit: Ab 10:00 Uhr vormittags findet zum 36. Mal der Oeventroper Volks- und Straßenlauf in Arnsberg statt, der vom TuS Oeventrop 1896 e.V. ausgetragen wird. Auf dem Ruhrtal-Run können rund zehn Kilometer auf flachem Gelände absolviert werden, dabei führt die Strecke die Läufer und Läuferinnen entlang der malerischen Landschaft des Ruhrradwegs und auch über das Segelflugfeld. Start- und Endpunkt des Rundlaufs ist der Sportplatz „In den Oeren“. Um 11:15 Uhr startet dann der Ruhrtal-Kids-Run für Kinder und Schüler über eine Länge von 1,3 Kilometern und direkt danach um 11:55 Uhr der fünf Kilometer lange Ruhrtal-Sprint, der aus einem Jugend-, Team- und Jedermannlauf besteht.

 

Wenn Sie aktiv am 36. Oeventroper Volks- und Straßenlauf teilnehmen möchten, beträgt das Startgeld für den Hauptlauf 8 Euro, für den Jedermannlauf 6 Euro und für den Jugendlauf 4 Euro. Die Anmeldung ist bis 45 Minuten vor Startbeginn ohne Nachmeldegebühr möglich. Als Teil des Volksbank Sauerland Lauf Cups handelt es sich bei dem fünf und zehn Kilometer langen Lauf um eine amtlich vermessene Strecke. Durch den Wettbewerb mit anderen Läufern sowie der individuellen Zeitvermessung erhalten Sie, vielleicht erstmals, eine Einschätzung Ihrer sportlichen Leistung. Drucken Sie sich nach der Teilnahme eine Urkunde aus, sodass Sie sich noch lange an diesen Lauf erinnern können.

 

Der 36. Oeventroper Volks- und Straßenlauf bereitet auch als Zuschauer großes Vergnügen. Feuern Sie mit den Familien, Freunden und Einwohnern die zahlreichen Läufer an und nehmen Sie an der anschließenden feierlichen Siegerehrung teil. Die schnellsten drei Läufer erhalten eine Auszeichnung und sollte bei dem Ruhrtal-Run Lauf sogar ein neuer Streckenrekord aufgestellt werden, kommt es zu der Verleihung eines Segelflug-Gutscheins als Sonderpreis.

 

Crosslauf in Hemmerde – laufen in der Natur

Wenn Sie gerne in der Natur unterwegs sind und regelmäßig outdoor alleine oder mit Freunden Sport machen, könnten folgende Veranstaltungen ganz in der Nähe von Hamm für Sie interessant sein. In Unna-Hemmerde findet am 4. November 2017 beginnend um 14:00 Uhr ein Crosslauf für Erwachsene auf flacher, aber unbefestigter Strecke statt, an dem auch Teams teilnehmen können. Die Teilnahmegebühr für den Crosslauf beträgt 12 Euro. Eine Nachmeldung für 15 Euro kann vor Ort erfolgen, wenn noch ausreichend Transponder vorhanden sind.

 

Die Besonderheit eines Crosslaufs ist, dass dieser „querfeldein“ im Freien verläuft, wobei der Weg mit Flatterband gut erkennbar ist. Laufen Sie über die Wiesen, entlang von Obstbäumen und entdecken Sie die herrliche 1,25 kilometerlange Strecke, die witterungsbedingt einige Tücken, auch für erfahrenen Läufer, bereithalten kann. Jeder Teilnehmer kann bis zur 60. Minute eine weitere Runde beginnen, die mit in die Wertung einfließt. Wenn Sie mögen, wird die Zeit für das DLV-Laufabzeichen gemessen.

 

Barbara-Runde im November

Eine Woche später, am 11. November 2017, richtet der SuS Oberaden 1921 e.V. die 33. Barbara-Runde aus, die zur Hellweg-Serie gehört. Dabei haben Sie die Wahl zwischen einem fünf oder zehn Kilometer-Lauf sowie einer zehn Kilometer-Walking & Nordic-Walking Strecke. Auch für die Vorschulkinder ist eine Strecke vorgesehen, die Kleinen können sich beim 340 Meter langen Bambinilauf ab 13:15 Uhr messen. Die Anmeldegebühr für Erwachse beträgt, je nachdem an welchem Lauf Sie teilnehmen möchten, maximal 8 Euro. Die vom DLV genehmigte Strecke führt Sie vom Römerbergstadion in der Sugambrerstraße über weitestgehend ebenes Gelände. Laufen Sie durch den wunderschönen Seseke-Landschaftspark, vorbei an der renaturierten Halde „Großes Holz“ und mit Applaus der Zuschauer wieder in das Römerbergstadion ein.

 

Für diese herausfordernden Läufe empfiehlt sich entsprechende Funktionsbekleidung, zum Beispiel aus Merinowolle, die Sie bei Unterwegs Hamm erhalten. Schauen Sie vorbei und bereiten Sie sich mit uns auf die sportlichen Herausforderungen des Herbstes vor.